Loading...

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden und abwechslungsreichen Aufgabe in der Simulation? Als führender Anbieter automatisierter Logistiklösungen entwickelt unser Kunde Simulationsmodelle für die Planung, Entwicklung und Optimierung der Anlagen. In einem internationalen Team führen Sie Simulationsstudien für die Vertriebs- und Realisierungsprojekte durch und unterstützen ein Expertenteam bei der Lösungsfindung, dem Verkauf und der Realisierung von hochautomatisierten Intralogistikanlagen.

Simulationstechniker/in (m/w)

Aufgaben

  • Durchführung von Simulationsprojekten für Entwicklung, Vertrieb und Realisierung der Anlagen
  • Analyse von Anforderungen und Simulationskonzepterstellung
  • Entwicklung von Simulationsmodellen mit der Simulationssoftware AutoMod und C#, .Net
  • Selbstständige Durchführung von Simulationsexperimenten
  • Präsentation von Simulationsergebnissen
  • Teilnahme an System-Design-Workshops

Anforderungen

  • Absolviertes Studium im Bereich Informatik, Mathematik, Mechatronik, Automatisierungstechnik, Naturwissenschaften oder Softwareentwicklung
  • Fundierte Kenntnisse einer höheren Programmiersprache (C#, .Net bevorzugt)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise 

Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:

  • Discrete-Event-Simulation
  • Materialflusssimulation
  • Simulation von Logistik- oder Produktionssystemen
  • Simulationssoftware AutoMod, Plant Simulator o.ä.
  • Intralogistik bzw. Supply-Chain-Management
  • Visual Studio

Angebot

In dieser Position erwartet Sie ein Bruttojahresgehalt von mindestens € 42.000,-. Das tatsächliche Gehalt orientiert sich selbstverständlich an Ihrer persönlichen Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung.